Corona Box
***Corona-Virus***
Parks geschlossen

Aufgrund der Verschärfung der Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die ab Montag, den 2. November 2020 gilt bzw. einer entsprechenden städtischen Entscheidung müssen Luisenpark und Herzogenriedpark ab Montag, den 2. November 2020 zunächst bis zum 30. November 2020 für Besucher*innen GESCHLOSSEN werden. Die Versorgung von Tieren und Pflanzen ist gesichert, Gärtner und Tierpfleger arbeiten unter entsprechenden Sicherheitsauflagen und in wechselnden Teams.

Esel
Für Pandemiezeiten ohne Park
#DieParksSindBeiEuch

Mit #DieParksSindBeiEuch haben wir unseren Parkfreunden während des Lockdowns im Frühling Bilder und Videos zu unseren Tieren & Blumen aus den Parks digital "nach Hause" gebracht. Jetzt müssen wir leider pandemiebedingt wieder schließen! Wir vermissen Euch jetzt schon, für die Gärtner und Tierpfleger ist es sehr einsam ohne Euch. Hier haben wir wieder Bilder für Euch gemacht, für Tage, an denen Ihr die Parks vermisst. Schaut mal rein: Der Herbst 2020 ist online! Und die Filme & Bilder vom Frühling sind auch noch zu sehen. Bleibt gesund!

Motorik Parcours
Einen guten Schritt weiter!
Workshop Motorik-Parcours

Mitgestaltung ist auch hier gefragt und gewünscht: Im Park ist ein Motorik-Parcours, eine Trainings- und Übungsstrecke mit Stationen zur Muskelkräftigung, Geh- und Balancestationen, Geräten für Koordinations- und Kopftraining für alle Generationen in Planung. Der erste Workshop dazu hat nun stattgefunden und wir danken allen Teilnehmern für den regen, konstruktiven Austausch und die tollen Ideen.

Der Herzogenriedpark Mannheim

AKTUELL

1.11.2020

Luisenpark & Herzogenriedpark ab 2.11.2020 geschlossen

Aufgrund der Verschärfung der Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die ab Montag, den 2. November 2020 gilt müssen Luisenpark und Herzogenriedpark ab Montag, den 2. November 2020 für Besucherinnen und Besucher GESCHLOSSEN werden. Die Versorgung von Tieren und Pflanzen ist gesichert, Gärtner und Tierpfleger arbeiten unter entsprechenden Sicherheitsauflagen und in wechselnden Teams.

+++

September/Oktober 2020

+++++ Derzeit gilt in den Mannheimer Stadtparks pandemiebedingt eine Besucherobergrenze. Rechtzeitig vor Erreichen dieser Besucherobergrenze schalten wir auf unseren Homepages auf den Startseiten und allen Unterseiten einen roten, unübersehbaren Warnhinweis. Sollte kein Warnhinweis zu sehen sein, ist "alles im Grünen Bereich!" +++++

Achtung Neu: Jetzt Maskenpflicht für Erwachsene auch auf unseren Spielplätzen

Der Grillplatz hat offen, weitere Infos finden Sie hier.

Eine pandemiebedingte Besucherobergrenze sowie die allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiter, einige Einrichtungen bleiben noch geschlossen. Die Parkbesuchszeit endet um 21 Uhr.

Vor dem Besuch im Park unbedingt im Internet informieren
Die Stadtpark Gesellschaft informiert über die Sozialen Medien bzw. auf den parkeigenen Seiten www.luisenpark.de und www.herzogenriedpark.de, falls aufgrund zu starken Besucheraufkommens eine Parkschließung bevorsteht: Rechtzeitig vor Erreichen der Besucherobergrenze erscheint auf der gesamten Homepage ein roter, unübersehbarer Warnhinweis. Sollte kein Warnhinweis zu sehen sein, ist "alles im Grünen Bereich!" Für den Luisenpark wurde die maximale Besucherzahl von 4.500 Besuchern, für den Herzogenriedpark eine Obergrenze von 2.500 Besuchern, die gleichzeitig den Park betreten dürfen, festgelegt. Sollte die jeweilige Anzahl erreicht sein, wird der Park vorübergehend für weitere Besucher*innen geschlossen.

Abstands- und Hygieneregeln

Für alle Besucher*innen inklusive der Kinder gelten die geübten Abstands- und Hygieneregeln. Plakate weisen in den Parks darauf hin. In Warteschlangen sowie bei Andrang und jetzt Neu, auch für Erwachsene auf Spielplätzen, besteht für Besucher*innen außerdem die Pflicht zum Tragen einer Alltagsmaske. Während des Parkbetriebs wird die Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln durch Ordnungspersonal vor Ort kontrolliert. Ein Personalausweis ist unbedingt mitzuführen.

Nähere Infos zur Lage während der Pandemie...


*****

Ursprüngliche Natur, ein Paradies für Freiluft-Sportler, Ruhepole für Entspannungssuchende und viel, viel Abwechslung für Kids – all das bietet der Herzogenriedpark Mannheim: an 365 Tagen im Jahr! 
Bekannt ist der Mannheimer Stadtpark vor allen für seine archaische Nutztierarche, einen Bauernhof mit alten Tierrassen inklusive Streichelgehege sowie für sein beachtliches sportliches Angebot: Mit Boulebahn, Basketball-Feld, Tischtennis, Minigolf, Gartenschach, Weitsprung-Feld, Aschebahn, Fußballfeld und Tennisplatz bleiben für "Freunde des Leibesübung" keine Wünsche offen. Das Beste ist, dass der Park über rund 20 neue Fitnessgeräte verfügt vom Butterfly bis zu den Laufstangen. Damit ist der Herzogenriedpark Mannheims einziges Fitness-Studio unter freiem Himmel!

Im Herzen des Mannheimer Stadtteils Neckarstadt hält der Herzogenriedpark auf 21 Hektar außerdem für Ruhesuchende viele lauschige Plätzchen bereit. Ob im traditionellen Bauerngarten, im verwunschenen, riesigen Rosengarten mit seinen stillen Eckchen und romantischen, mit Rosen umrankten Bänkchen oder entlang der vielen schattenspendenden Baumalleen: Die Bedeutung des Wörtchen „Entschleunigung“ wird hier mit allen Sinnen erlebbar.

Kommen Sie doch einmal zum Tanz im Restaurant Multihalle, dienstags und donnerstags ab 15 Uhr!

Bewegung, Entspannung, Natur. Von den Sonnenterrassen aus genießt man einen herrlichen Blick auf blühende Magnolien, Kirschblüten und liebevoll angelegte Blumenhügel. Und was sind die perfekten Zutaten für Erholung inmitten der Natur? Neben weitläufigem, gepflegtem Grün ein Parksee, ein modernes Kneippbecken und viele Brunnenanlagen, unsere „Frischegaranten“ für heiße Tage! Kids kommen auf den vielen Spielplätzen, darunter einem Wasserspielplatz, einer elf Meter hohen Kletteranlage, bei den Spritzpistolen, im Höhlenlabyrinth oder im Mini-Zoo auf ihre Kosten.