Maske Box
Auf Spielplätzen, in WCs, bei Veranstaltungen & wenn's eng wird
Maske auf!

Nach wie vor gelten beim Besuch des Herzogenriedparks allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln: Unbedingt bitte eine Mund- und Nasenbedeckung (FFP2 oder medizinische Maske) mitbringen: Für Warteschlangen, bei Veranstaltungen in der Konzertmuschel, bei Menschenansammlungen sowie beim Betreten von WC-Anlagen und auch für Erwachsene auf Spielplätzen ist das Tragen der Schutzmaske Pflicht. Auch das Abstandsgebot von 1,5 Metern gilt noch. Danke für's Beachten!

Box HRP Wasserspielplatz
Pandemiezeit
Auf oder zu?

Der Herzogenriedpark ist geöffnet, täglich von 9 bis 20 Uhr. Derzeit gelten natürlich die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln. Noch geschlossen ist der Wasserspielplatz. Das Kiosk an der Konzertmuschel ist geöffnet, ebenso geöffnet ist der Minigolfplatz. Auch die Mini-Car-Anlage und die anderen Sportflächen wie der Trimm-Parcours, die Trampoline, die Tischtennisplatten und Tennisplätze können wieder genutzt werden! Viel Spaß beim Sporteln!

Bauerngarten_Box
Auch in der Ferienzeit
Gemeinsam Gärtnern im Bauerngarten

Nach den Corona-Lockerungen darf seit Kurzem unter der Leitung von Parkgärtnerin Heike Sleet im Bauerngarten wieder gemeinschaftlich gegraben, angelegt, gepflanzt und demnächst vielleicht sogar geerntet werden. Die Gruppe ist offen, jeder kann mitmachen Gemeinsam Gärtnern findet immer donnerstags, 13 Uhr im Bauerngarten - auch in der Ferienzeit - statt.

EPI box Homepage
Konzertmuschel: Coole Acts
Roger Smith, noctilucent und EPI

Der Sommer ist noch lange nicht zu Ende. Das Programm in der Konzertmuschel hat noch einige Live-Konzerte zu bieten: Bands der Popakademie sind ebenso unter den Live-Acts wie Bands des Veranstalters "Brandherd" aus der Neckarstadt, der coole Combos in die Muschel bringt. Die nächsten Termine unbedingt auch in den eigenen Kalender schreiben.

Spende Grünen Klassenzimmer
Für Klassenzimmer im Grünen
Park erhält 20.000 €-Spende

Die Grüne Schule, seit 2017 auch im Herzogenriedpark aktiv, bekommt ab Herbst direkt neben der Nutztierarche ein „Klassenzimmer im Grünen“: Ein lauschiger Lernort & offener Unterstand zugleich, der Regen- und Sonnenschutz mit direkter Sinnesausrichtung auf Tier und Pflanze bietet! Ein großes Dankeschön gilt den Spendern Sparkasse Rhein-Neckar-Nord und Mannheimer Liste.

Und gleich noch ein Spender hat sich gefunden: Die Deutsche Postcode Lotterie spendete 30 000 Euro für einen neuen Stall und ein größeres Gehege für unsere Zackelschafe!

Esel
Fotos & Videos
So ist Dein Park!

Mit #DieParksSindBeiEuch haben wir unseren Parkfreunden während des Lockdowns im Frühling Bilder und Videos zu unseren Tieren & Blumen aus den Parks digital "nach Hause" gebracht. Und auch jetzt könnt Ihr Euch die Fotos & Videos noch ansehen: So ist dein Park! Schaut mal rein: Hier...

Fahnen Startbox
Ab Dienstag, 8.6.2021
Herzogenriedpark wieder der "Alte"

Die Stadt Mannheim überträgt den Herzogenriedpark zum Dienstag, 8. Juni 2021 zurück an die Stadtpark Mannheim gGmbH. Die Stadt hatte den Park seit dem letzten Shutdown als öffentliche Grünfläche allen Menschen kostenfrei zur Verfügung gestellt, um ihnen mehr Möglichkeiten des Aufenthalts im Freien zu bieten. Mit der Besserung der Pandemielage entfällt dieses Erfordernis jetzt, deshalb kann der Park wieder in seiner gewohnten Form betrieben werden: Der Regelbetrieb beinhaltet die qualitativ hochwertige Pflege von Pflanzen & Tieren sowie ein abwechslungsreiches Sommer-Veranstaltungsprogramm! Alle Eingänge sind besetzt, und der Park ist jetzt wieder eine Stunde länger, von 9 bis 20 Uhr, geöffnet.

Jahreskarte Box
Euer Ticket ins Grüne: nur 17 €/Erw.
Die Jahreskarte

Der Herzogenriedpark ist ab 8. Juni 2021 wieder in seiner gewohnten Form für Euch da: Mit Veranstaltungen auf der Konzertmuschel, Tierführungen, Minigolfplatz, und und und! Am besten gleich die Jahreskarte sichern am Haupteingang: Erwachsene zahlen Euro 17,-, Begünstigte Euro 13,- und Kinder ab 6 Euro 6,-.

Der Herzogenriedpark Mannheim

AKTUELL

7.6.2021

Stadt überträgt Herzogenriedpark-Betrieb wieder an Stadtpark Gesellschaft

Die Stadt Mannheim überträgt den Herzogenriedpark mit Wirkung zum 8. Juni 2021 wieder zurück an die Stadtpark Mannheim gGmbH. Die Stadt hatte den Park seit dem letzten Shutdown als öffentliche Grünfläche allen Menschen kostenfrei zur Verfügung gestellt, um ihnen mehr Möglichkeiten des Aufenthalts im Freien zu bieten.
Mit der Besserung der Pandemielage entfällt dieses Erfordernis jetzt, deshalb kann der Park wieder in seiner gewohnten Form betrieben werden: Der Regelbetrieb beinhaltet die qualitativ hochwertige Pflege von Pflanzen und Tieren sowie ein abwechslungsreiches Sommerveranstaltungsprogramm. „Eine sehr gute Nachricht“, so Parkdirektor Joachim Költzsch über die städtische Entscheidung. „Unsere Veranstaltungssaison steht bevor, die Künstler sind gebucht. Dieses Programm und natürlich auch die Unterhaltung unseres Parks hätten wir ohne Qualitätseinbußen bzw. ohne die notwendigen Einnahmen auf Dauer nicht leisten können.“
In der Konzertmuschel gibt es ab dem kommenden Wochenende zwei neue Musikreihen: Die Popakademie ist zu Gast sowie ein Neckarstädter Label namens Brandherd, das in der Alten Feuerwache „geboren“ wurde und junge Bands promoted. Außerdem ist die Konzertmuschel im Sommer 2021 Ersatzspielstätte für die Capitol-Reihe „Wild & Lokal“.
Alle Eingänge sind besetzt, und der Park ist jetzt wieder eine Stunde länger, von 9 bis 20 Uhr, geöffnet.
Es gelten die üblichen Hygieneregeln:
Die Medizinische Maske ist für den Besuch von Veranstaltungen auf dr Konzertmuschel, für Erwachsene auf Spielplätzen, WCs & engen (Warte)Bereichen mitzuführen, das Abstandsgebot von 1,5 Metern muss eingehalten werden.

+++

29.1.2021

Stadt öffnet Herzogenriedpark

mehr...

1.11.2020

Luisenpark & Herzogenriedpark ab 2.11.2020 geschlossen

mehr...

+++

September/Oktober 2020

Derzeit gilt in den Mannheimer Stadtparks pandemiebedingt eine Besucherobergrenze. Rechtzeitig vor Erreichen dieser Besucherobergrenze schalten wir auf unseren Homepages auf den Startseiten und allen Unterseiten einen roten, unübersehbaren Warnhinweis. Sollte kein Warnhinweis zu sehen sein, ist "alles im Grünen Bereich!"

Achtung Neu: Jetzt Maskenpflicht für Erwachsene auch auf unseren Spielplätzen

mehr...

+++

Nähere Infos zur Lage während der Pandemie...


+++

Der Herzogenriedpark – einer für alle!

Ursprüngliche Natur, ein Paradies für Freiluft-Sportler, Ruhepole für Entspannungssuchende und viel, viel Abwechslung für Kids – all das bietet der Herzogenriedpark Mannheim: an 365 Tagen im Jahr! 
Bekannt ist der Mannheimer Stadtpark vor allen für seine archaische Nutztierarche, einen Bauernhof mit alten Tierrassen inklusive Streichelgehege sowie für sein beachtliches sportliches Angebot: Mit Boulebahn, Basketball-Feld, Tischtennis, Minigolf, Gartenschach, Weitsprung-Feld, Aschebahn, Fußballfeld und Tennisplatz bleiben für "Freunde des Leibesübung" keine Wünsche offen. Das Beste ist, dass der Park über rund 20 Fitnessgeräte verfügt vom Butterfly bis zu den Laufstangen. Damit ist der Herzogenriedpark Mannheims einziges Fitness-Studio unter freiem Himmel!

Im Herzen des Mannheimer Stadtteils Neckarstadt hält der Herzogenriedpark auf 21 Hektar außerdem für Ruhesuchende viele lauschige Plätzchen bereit. Ob im verwunschenen, riesigen Rosengarten mit seinen stillen Eckchen und romantischen, mit Rosen umrankten Bänkchen, auf den weitläufigen Wiesenflächen oder entlang der vielen schattenspendenden Baumalleen: Die Bedeutung des Wörtchen „Entschleunigung“ wird hier mit allen Sinnen erlebbar.

Bewegung, Entspannung, Natur. Von den Sonnenterrassen aus genießt man einen herrlichen Blick auf blühende Magnolien, Kirschblüten und liebevoll angelegte Blumenhügel. Und was sind die perfekten Zutaten für Erholung inmitten der Natur? Neben weitläufigem, gepflegtem Grün ein Parksee, ein modernes Kneippbecken und viele Brunnenanlagen, unsere „Frischegaranten“ für heiße Tage! Kids kommen auf den vielen Spielplätzen, darunter einem Wasserspielplatz, einer elf Meter hohen Kletteranlage, bei den Spritzpistolen, im Höhlenlabyrinth, Trampolinen oder im Mini-Zoo auf ihre Kosten.