Fahnen Herzogenriedpark
Lohnt sich immer!
Die Jahreskarte 2019

Die neue Jahreskarte lohnt sich immer. Ganz besonders aber mit dem diesjährigen Bühnenprogramm, das im Park am Start ist, denn die Veranstaltungen in der Konzertmuschel kosten außer dem Parkeintritt: nix! Die Neue passt im Scheckkartenformat in jeden Geldbeutel und ist mit Foto des Inhabers fälschungssicher.
Bestellformular zu Hause oder direkt an der Parkkasse ausfüllen, Foto machen, Karte mitnehmen - fertig!

Gegenmutter
Sunday Beats
Die Gegenmutter

Die Formation mit dem lustigen Namen hat es sich zur Aufgabe gemacht das in der Musikwelt völlig zu Unrecht unterschätzte Akkordeon zu entstauben und rückt es mit elektronischen und Eigenkompositionen zwischen Yann Tiersen, Jazz und Metal in einen ganz neuen Kontext. In der Reihe Sunday Beats, eine Kooperation mit der Popakademie Baden-Württemberg, Mannheim.

Gemeinsam Gärtnern
Aufruf und Einladung
GEMEINSAM GÄRTNERN

"Ran ans Gemüse" heißt es ab sofort auch im Herzogenriedpark! Wer Herzenslust verspürt in der Erde zu wühlen, zu buddeln, zu pflanzen, zu wässern, zu pflegen und zu hegen - zum Beispiel beim Auffrischen des Bauerngartens zu helfen, kann sich zum Gemeinsam Gärtnern für den Herzogenriepdark melden unter Tel. (06 21) 41 00 50. Eine Aktion, die sich die Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Beteiligung an der Zukunft der Parks gewünscht haben.

Utopia Multihalle
Der Veranstaltungs-Sommer in der Mannheimer Multihalle
EUTOPIA MULTIHALLE

Das Veranstaltungsprogramm EUTOPIA MULTIHALLE ist eine Eventreihe für alle Bürger der Stadt. Mit Kultur, Musik, Workshops und Aktionen wird die Multihalle auch in diesem Sommer in die Zukunft entwickelt ‒ im Sinne des Architekten Frei Otto als Plattform für eine offene demokratische Gesellschaft. Voilà die Veranstaltungen Juni bis August – gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Förderprogramm „Europäisches Kulturerbejahr – Sharing Heritage“.

Herzlich willkommen im Herzogenriedpark!

Ursprüngliche Natur, ein Paradies für Freiluft-Sportler, Ruhepole für Entspannungssuchende und viel, viel Abwechslung für Kids – all das bietet der Herzogenriedpark Mannheim: an 365 Tagen im Jahr! 
Bekannt ist der Mannheimer Stadtpark vor allen für seine archaische Nutztierarche, einen Bauernhof mit alten Tierrassen inklusive Streichelgehege sowie für sein beachtliches sportliches Angebot: Mit BoulebahnBasketball-FeldTischtennisMinigolfGartenschach, Weitsprung-Feld, AschebahnFußballfeld und Tennisplatz bleiben für "Freunde des Leibesübung" keine Wünsche offen. Das Beste ist, dass der Park über rund 20 neue Fitnessgeräte verfügt vom Butterfly bis zu den Laufstangen. Damit ist der Herzogenriedpark Mannheims einziges Fitness-Studio unter freiem Himmel!

Im Herzen des Mannheimer Stadtteils Neckarstadt hält der Herzogenriedpark auf 21 Hektar außerdem für Ruhesuchende viele lauschige Plätzchen bereit. Ob im traditionellen Bauerngarten, im verwunschenen, riesigen Rosengarten mit seinen stillen Eckchen und romantischen, mit Rosen umrankten Bänkchen oder entlang der vielen schattenspendenden Baumalleen: Die Bedeutung des Wörtchen „Entschleunigung“ wird hier mit allen Sinnen erlebbar. 

Kommen Sie doch einmal zum Tanz im Restaurant Multihalle, dienstags und donnerstags ab 15 Uhr!

Bewegung, Entspannung, Natur. Von den Sonnenterrassen aus genießt man einen herrlichen Blick auf blühende Magnolien, Kirschblüten und liebevoll angelegte Blumenhügel. Und was sind die perfekten Zutaten für Erholung inmitten der Natur? Neben weitläufigem, gepflegtem Grün ein Parksee, ein modernes Kneippbecken und viele Brunnenanlagen, unsere „Frischegaranten“ für heiße Tage! Kids kommen auf den vielen Spielplätzen, darunter einem Wasserspielplatz, einer elf Meter hohen Kletteranlage, bei den Spritzpistolen, im Höhlenlabyrinth oder im Mini-Zoo auf ihre Kosten.