Das Riesenkletternetz

Einmal den Seiltänzertraum träumen…

Wer schafft es hoch hinaus? Die tiefblauen Seile passen farblich perfekt zum Sommerhimmel, in den die beiden Zirkuszeltkuppeln aufragen, die durch eine Seilbrücke verbunden sind und den Kindertraum schlechthin beherbergen: auf dem Seilzirkus in luftigen Höhen zu schweben! Ein bisschen Mut und gutes Gleichgewicht ist nötig, aber dann wird aus jedem Kind ein Künstler der Manege, der mit so manchem Balanceakt das staunende Publikum beeindruckt: Kühne Hochseilartisten wagen sich bis nach ganz oben in die Kuppel, die zierlichen Seiltänzerinnen brauchen am Anfang vielleicht noch eine helfende Hand von Eltern, Großeltern oder einem anderen Artisten, doch alle sind die Hauptattraktion! Müde von gewagten Kunststücken können sich Groß und Klein eine Pause im Schatten gönnen und die Aktiven bewundern – oder schon das nächste Kunststück planen.

Auf dem Parkplan zu finden unter der Nummer  23.