Der Wasserspielplatz

Schiff Ahoi!

Die Kinder machen es hier genau richtig:  Kleider tragen, die eine Menge Wasser vertragen können, Badehose und Co. zum Beispiel, oder einfach gar nichts anziehen! Denn rund um die „Herzogin Rieda“ bleibt kein Auge, und vor allem kein Kleidungsstück, trocken! Wie ein richtiges Schiff liegt das Spielschiff völlig im Wasser und entführt Groß und Klein in die Welt der Seefahrer. Über Seile hieven kleine Matrosen Wassereimer auf die „Kommandobrücke“ und vom Ausguck aus rutscht sogar der Kapitän über Wellenrutsche gerne ins erfrischende Nass. Eine Schatztruhe wartet auf alle Entdecker, oder vielleicht sogar auf Piraten, die dann das Schiff über die Hängebrücke entern? Eine Menge Spaß verspricht auch das Umfeld des Schiffes – mit einer großen Schraube kann Wasser sogar nach oben fließen und dann über zahlreiche Bahnen wieder nach unten gelenkt werden, den Wasserfantasien sind hier kaum Grenzen gesetzt. Wer trocken bleiben möchte, findet am Ufer gemütliche Flecken zum campieren und Handtücher ausbreiten und noch ein kleines Schiff, das „auf dem Trockenen“ liegt – aber auch die „Herzogin Rieda“ ist garantiert unsinkbar - versprochen!
Dieses Angebot bieten wir nur zu Saisonzeiten. Die Eröffnung ist, sollten die Temperaturen zu diesem Zeitpunkt schon warm genug sein, am letzten Maiwochenende.

Auf dem Parkplan zu finden unter der Nummer  46.